Über uns

 

Dipl.-Ing. Thorsten Hamann: Geschäftsführer
Thorsten Hamann:
Dipl.-Ing., Geschäftsführer
Stefan Hinrichs: Geschäftsführer
Stefan Hinrichs:
Elektroinstallateur-Meister, Geschäftsführer
Petra Besmens: Auftragsabwicklung, Terminvergabe, Buchhaltung
Petra Besmens:
Auftragsabwicklung, Terminvergabe, Buchhaltung
Silke Tschickart: Auftragsabwicklung, Terminvergabe, Buchhaltung
Silke Tschickart:
Auftragsabwicklung, Terminvergabe, Buchhaltung

Historie Hamann Elektroanlagen GmbH

Februar 1984

Gründung der Firma
Hamann Elektroanlagen GmbH, Ginsterweg 16, 21435 Winsen (Luhe)

1984 – 1996

Günther Hamann führt und erweitert mit großen Ambitionen und viel Mut das Unternehmen. Aufgrund der guten Auftragslage sind die anstehenden Tätigkeiten von Günther Hamann und seinem Mitarbeiter Holger Jürs nicht mehr allein zu bewältigen, so dass weitere qualifizierte Mitarbeiter benötigt werden. Das Unternehmen wächst.

Im Oktober 1984 beginnt Michael Pawlowski als Geselle seine Tätigkeit im Unternehmen und absolviert 1994 erfolgreich die Meisterschule für das Elektroinstallateur-Handwerk.

Der erste Lehrling der Firma, Stefan Hinrichs, kann seine Ausbildung zum Elektroinstallateur im Unternehmen beginnen und 1989 erfolgreich abschließen. 1996 absolviert auch er erfolgreich die Meisterschule und hält seinen Meisterbrief für das Elektroinstallateur-Handwerk in den Händen.

Januar 1997

Günther Hamann verstirbt nach schwerer Krankheit im Januar 1997.

1997 -2014

Sein Sohn, Thorsten Hamann, Dipl.-Ingenieur für Elektrotechnik und Elektromeister Michael Pawlowski stellen sich der unerwarteten und verantwortungsvollen Aufgabe und führen gemeinsam, als geschäftsführende Gesellschafter, das Unternehmen weiter.

Während sich Michael Pawlowski fortan in erster Linie mit viel Engagement, Fleiß und Herzblut um Aufträge, Abläufe und den Personaleinsatz innerhalb des Unternehmens kümmert, übernimmt Thorsten Hamann die kaufmännischen Belange und die Betreuung der internen IT-Aufgaben.

Die Zusammenarbeit funktioniert. Die Aufträge werden grösser und die Mitarbeiterzahl wächst. Inzwischen bietet die Hamann Elektroanlagen GmbH fünfzehn Arbeitsplätze und ein bis zwei Ausbildungsplätze jährlich.

2015

Leider zwingen Michael Pawlowski gesundheitliche Gründe, sich nach über siebzehn Jahren aus der Geschäftsleitung zurückzuziehen und das Unternehmen zu verlassen.

Stefan Hinrichs, der als rechte Hand von Michael Pawlowski agierte und sich durch seine fachliche Kompetenz und sein Verantwortungsbewusstsein auszeichnet, übernimmt dessen Aufgaben.
Im März 2015 wird Stefan Hinrichs zum Geschäftsführer berufen und leitet nun zusammen mit Thorsten Hamann das Unternehmen.